12.04.2015 / Allgemein / /

Landwirtschaftliche Nutzfläche nimmt viel stärker ab als erwartet!

Nun müssen wir unsere Webseite aktualisieren. Nicht 100 ha pro Jahr, sondern 1753 ha in den letzten 10 Jahren. So viel verringerte sich die landwirtschaftliche Nutzfläche im Thurgau. 2014 beträgt der Verlust sogar 290 ha, wie untenstehender Ausschnitt aus den stat. Mitteilungen zeigt.

Landwirtschaftliche Nutzfläche nimmt viel stärker ab als erwartet!

Nun müssen wir unsere Webseite aktualisieren. Nicht 100 ha pro Jahr, sondern 1753 ha in den letzten 10 Jahren. So viel verringerte sich die landwirtschaftliche Nutzfläche im Thurgau. 2014 beträgt der Verlust sogar 290 ha, wie untenstehender Ausschnitt aus den stat. Mitteilungen zeigt.

Ein Grund mehr, die Thurgauer Kulturlandinitiativen zu unterzeichnen!

Gemäss der soeben erschienenen Statistischen Mitteilung «Landwirtschaftliche Betriebsstrukturdaten 2014» hat die landwirtschaftliche Nutzfläche im Kanton Thurgau auch 2014 weiter abgenommen. Insgesamt 290 Hektaren weniger wiesen die Thurgauer Landwirtschaftsbetriebe im vergangenen Jahr als bewirtschaftete Fläche aus. Das Total der landwirtschaftlichen Nutzfläche lag damit erstmals unter der 50 000-Hektaren-Grenze. In den vergangenen zehn Jahren ist die landwirtschaftliche Nutzfläche im Kanton Thurgau um 1753 Hektaren zurückgegangen. Dies entspricht in etwa der Gesamtfläche der Gemeinde Hüttwilen.

http://www.kulturlandinitiativen.ch