06.03.2017 / Klima- und Energiepolitik / /

Neue Energiewelt! Topreferate, öffentlich! Herzliche Einladung!

Referat 1: Stilllegung des Kernkraftwerkes Mühleberg Ende 2019 wird das Kernkraftwerk Mühleberg abgestellt. Was geschieht vor und nach diesem Zeitpunkt in diesem ersten Stillegungsprojekt eines schweizerischen Kernkraftwerks? Was kostet es und wie wird es finanziert? Was passiert mit den Abfällen und wie sieht unsere Stromversorgung aus, wenn einmal alle Kernkraftwerke vom Netz gegangen sind? Referat 2: Axpo in der neuen Energiewelt. Das Umfeld der Strombranche verändert sich seit einigen Jahren rasant und grundlegend. Mit der Öffnung des Strommarktes hat ein eigentlicher Paradigmenwechsel stattgefunden. Gleichzeitig nehmen politische Einflussnahme und regulatorische Auflagen zu. Vor die grössten Herausforderungen wird die Strombranche allerdings durch die Entwicklung der internationalen Strompreise gestellt.

Referat 1: Stilllegung des Kernkraftwerkes Mühleberg
Ende 2019 wird das Kernkraftwerk Mühleberg abgestellt. Was geschieht vor und nach diesem Zeitpunkt in diesem ersten Stillegungsprojekt eines schweizerischen Kernkraftwerks? Was kostet es und wie wird es finanziert? Was passiert mit den Abfällen und wie sieht unsere Stromversorgung aus, wenn einmal alle Kernkraftwerke vom Netz gegangen sind?
Marianne Zünd, lic. phil. nat., ist Mitglied der Geschäftsleitung des Bundesamts für Energie (BFE) im Eidgenössischen Departement UVEK. Davor arbeitete sie beim Eidgenössischen Nuklearsicherheitsinspektorat (ENSI).

Referat 2: Axpo in der neuen Energiewelt.
Das Umfeld der Strombranche verändert sich seit einigen Jahren rasant und grundlegend. Mit der Öffnung des Strommarktes hat ein eigentlicher Paradigmenwechsel stattgefunden. Gleichzeitig nehmen politische Einflussnahme und regulatorische Auflagen zu. Vor die grössten Herausforderungen wird die Strombranche allerdings durch die Entwicklung der internationalen Strompreise gestellt.
Thomas Porchet ist Leiter Energiepolitik bei der Axpo Holding AG. Zuvor war er wissenschaftlicher Mitarbeiter auf dem Generalsekretariat SVP und im EJDP und zuständig u.a. für das Dossier Energiepolitik.