03.04.2016 / Kulturlandschutz / /

Teilrevision kantonaler Richtplan

"Dicke Post" (für einmal im positiven Sinne) für die Mitglieder der Raumplanungskommission

„Dicke Post“ (für einmal im positiven Sinne) für die Mitglieder der Raumplanungskommission: Teilrevision des kant. Richplanes mit wichtigen Änderungen in den Kapiteln Raumkonzept, Siedlung, Landschaft, Verkehr, Ver- und Entsorgung.
Zwei Marathonsitzungen und damit verbunden viel Aktenstudium! Nun fliessen hoffentlich die Anregungen der Kommission in die Papiere ein, bevor der weitere politische Prozess in Gang gesetzt wird.
Persönlich bin ich sehr erfreut, dass sehr viele unserer zentralen und langjährigen politischen Ziele nun Eingang gefunden haben im kant. Richtplan. Fazit: Mit grossem zeitlichen Engagement und andauerndem Einsatz kann Vieles bewegt werden!

Josef Gemperles Foto.