24.10.2017 / Persönlich / /

Einmal im Jahr: Ferien

1 Woche Sonnenschein, wunderbare Landschaften, Temperaturen um den Gefrierpunkt bis zur sommerlichen Hitze, Schlösser, Klöster, stilvolle Dörfer und Bauten! Bleibende Eindrücke!

Tagestouren mit Bilder auf Facebook

Einmal im Jahr eine Woche Ferien. Darauf freuen sich meine Frau Katrin und ich jedes Jahr sehr. Mit dem E- Bike und Sack und Pack auf Tour. Die Natur, neue Landschaften, alte Schlösser und Klöster entdecken und Menschen begegnen. Rheintal, Domleschg, Albulatal, Engadin, Inntal, Tirol, Isartal, Ostallgäu, Oberallgäu, Westallgäu, Vorarlberg.

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Berg, im Freien und Natur

Wieder zu Hause!
Dankbar für eine unfallfreie, unvergessliche Fahrt von Chur über den Albulapass nach La Punt. Dem Inntalradweg entlang über Innsbruck bis Gars, Transfer mit der DB von Mühldorf bis München, wieder per Bike der Isar aufwärts bis Bad Tölz, auf der Königsee-Bodenseeroute bis Lindau, zurück bis Rorschach, SBB bis Wil
—————————————————————–
901.3 km
—————————————————————–
1 Woche Sonnenschein, wunderbare Landschaften, Temperaturen um den Gefrierpunkt bis zur sommerlichen Hitze, Schlösser, Klöster, stilvolle Dörfer und Bauten! Bleibende Eindrücke!

Wir haben liebevolle, hilfsbereite, interessante und unvergessliche Menschen getroffen! Riesengrosses Dankeschön auch an meine geliebte Frau Katrin. 1 Woche Seite an Seite oder hintereinander Rad an Rad. Eine ganz starke Erfahrung!

Alle kurzen Tagesberichte mit Fotos auf: https://www.facebook.com/josef.gemperle.5